MO.point
MO Point. Wo Mobilität zuhause ist.

move – Strom bewegt

Die Jugend von heute gestaltet die Mobilität von morgen. Wie man cool und nachhaltig unterwegs sein kann, zeigt der dynamische Bildungsfilm move – Strom bewegt. MO.Point unterstützt das Bildungsprojekt mit einem Beitrag: move – Strom bewegt

Die 30-minütige Doku will Schülerinnen und Schüler für erneuerbare Energien und zukünftige Mobilitätsformen sensibilisieren sowie mit Mythen und Unklarheiten von eMobility aufräumen. Der Film wird für den Unterricht an Schulen, als auch Gemeinden und NGOs kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Jugendlichen kommen dabei selbst zu Wort, werden befragt und testen neue elektrische Fahrzeugtypen. Das Bildungsprojekt wurde aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen des Programms „Modellregion Elektromobilität 2015“ durchgeführt. Die Koordination übernahm die Bundesinitiative Elektromobilität Austria (BieM). Spirit Design zeichnet sich für Konzept und Design verantwortlich, welches in Zusammenarbeit mit Styblo TV Productions realisiert wurde.

Sehen Sie hier den Film: move – Strom bewegt